Monatsarchiv: November 2010

Palästinakonferenz in Stuttgart (30. Nov. 10): Palästinensische Zivilgesellschaft fordert BDS

In einem Punkt waren sich alle Referenten der Stuttgarter Palästinakonferenz am vergangenen Wochenende einig: Die andauernde nakba kann nur durch eine gemeinsame Anstrengung der internationalen Zivilgesellschaft – durch  Boykott, Sanktionen und Divestment – BDS – aufgehalten werden. Auf dem Podium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDS Nachrichten, BDS Protestformen und -ideen, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Divestment (14.11.): „Den Zug stoppen!“

Auf folgender Seite können Sie eine Petition unterzeichnen, die sich gegen die Trasse der neuen Zugverbindung zwischen Tel Aviv und Jerusalem wendet, die teilweise über palästinensisches Territorium führt. Weitere detaillierte Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Veröffentlicht unter BDS Aktionsankündigungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

BDS (8.11.): Europäische Plattform für den Akademischen und Kulturellen Boykott Israels (EPACBI)

Am achten November konstituierte sich in Paris die ‚Europäischen Plattform für den Akademischen und Kulturellen Boykott Israels‘ (EPACBI). Die ‚Pariser Erklärung‘ finden Sie hier. Der Ansprechpartner auf deutscher Seite ist der ‚BAB – Berlin Academic Boycott‘.

Veröffentlicht unter BDS Nachrichten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Divestment (12.11.): Holländischer Pensionsfond (PFZW) zieht sich aus der Besatzung zurück

Der holländische Pensionsfond PFZW (Pensioenfonds Zorg en Welzijn), der ca. 100 Mrd. Euros verwaltet, hat erklärt, sich aus dem Geschäft mit der Besatzung zurück zu ziehen. Lesen Sie hier weiter.

Veröffentlicht unter BDS Nachrichten, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Nachlese: Proteste in Berlin gegen IDF und dt./isr. Rüstungsprojekte

Bilder und Berichte von den Demonstrationen gegen den Auftritt der IOF-Musikanten – ‚beschirmt‘ von unserem ‚Verteidigungsminister‘ und Dienstherren von Oberst Klein – sowie auch gegen das deutsch/israelische Stelldichein der ‚Händler des Todes‘ – ausgerechnet am 9. November – finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDS Aktionen (abgeschlossene) | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Boykott-Aktion (Berlin, 7. Nov.): Trillerpfeifen gegen die Besatzung

Am 7. November bietet sich DIE Gelegenheit den Besatzern des Marsch zu blasen. Denn an diesem Tag soll das Orchester der isr. Armee im großen Sendesaal des RBB aufspielen. Falls es möglich ist, diesem Event persönlich beizuwohnen – was dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDS Aktionsankündigungen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Boykott (31. Okt. 10): Caterpillar hält Lieferung von D9-Bulldozern zurück!

Nach diversen Meldungen – die von Caterpillar offiziell nicht bestätigt wurden – soll Caterpillar eine Lieferung von einigen Dutzend der Bulldozer zurückhalten, die das Rückgrat der israelischen Maschinerie zur Verwüstung Palästinas bilden! Inwiefern die Entscheidung der Firma mit dem laufenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BDS Nachrichten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen