BDS – LINKE-Parteivorstand unbegrenzt feige und opportunistisch

Nachdem sich die Rechten in der ‚LINKEN‘ schon zuvor als bedingungslose Unterstützer des einzigen Apartheids- und Kolonialstaats der Neuzeit positioniert hatten, nutzte der Parteivorstand der Linkspartei Ende April  einen  Vorwand (einen Link auf den Seiten der Duisburger Linkspartei, der indirekt auf eine antisemitsche Webseite zeigte), um dem einzigen Apartheidstaat der Neuzeit seine totale Ergebenheit zu demonstrieren.

Aufgrund des erwähnten  Links – der von den Verantwortlichen umgehend entfernt wurde – gab der Parteivorstand folgende atemberaubende Erklärung zu BDS (!) ab:

„Wir treten überall und entschieden gegen antisemitisches Gedankengut und rechtsextreme Handlungen auf. Dazu gehört ebenso, dass wir Aufrufe zum Boykott israelischer Waren klar verurteilen.“

Das schlimme ist, dass man nicht davon ausgehen kann, dass der Parteivorstand diesen Schwachsinn selber glaubt, sondern das es für diese Unterwerfungsgeste nur ein Motiv  geben kann: nackten Opportunismus.

Schlimm, da Argumente oder Informationen an Opportunisten schlicht abprallen – immer.

Advertisements

Über bdsgermany

Nachrichten für alle Gruppen im deutschsprachigen Raum, die an der BDS-Kampagne(Boycott-Divestment-Sanctions) mitarbeiten wollen oder daran interessiert sind, mehr über aktuelle Aktivitäten in der BRD zu erfahren bzw. dazu beizutragen. Kontakt mit Webmaster: bds4germany(at)googlemail.com Kontakt mit der BDS-Gruppe Berlin: bdsmovement-berlin(at)web.de
Dieser Beitrag wurde unter BDS Nachrichten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu BDS – LINKE-Parteivorstand unbegrenzt feige und opportunistisch

  1. Freiheitsliebe schreibt:

    http://diefreiheitsliebe.de/international/palastina/gaza/der-holocaust-darf-nicht-instrumentalisiert-werden-ein-gesprach-mit-herman-dierkes lest euch mal dieses Interview durch, es zeigt das es auch in der Linken viele mutige Menschen und Aktivisten gibt!

    • bdsgermany schreibt:

      Danke für den Hinweis. Ich kenne den Aktivisten höchstpersönlich …
      Das Problem ist die Rechte in der LINKS-Partei – die will an die Macht – um jeden Preis. Die gehen über Leichen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s